LEM u15 2019 in Genthin

zu den Bildern

zur Übersicht

Sandra holt Vize Landesmeistertitel nach Burg



Am 18.05. fanden in Genthin die diesjährigen Landeseinzelmeisterschaften der Altersklasse u 15 statt. Der Judo-Club Burg wurde durch die 13jährige Sandra Schneider in der Gewichtsklasse bis 48kg vertreten.
Im ersten Kampf dieser Gewichtsklasse traf Sandra auf Josephine Thiele vom PSV Merseburg. Im Laufe dieses Kampfes gelang es Sandra mit einer Selbstfalltechnik (Tani otoshi) ihre Kontrahentin auf Waza ari zu werfen. Im weiteren Kampfverlauf konnte Sandra in der Oberlage ihre Gegnerin mit einer Festhalte (Yoko shiho gatame) fixieren, was ihr den zweiten und siegbringenden Waza ari einbrachte.
Im zweite Kampf an diesem Tag stand ihr Milla Kolba vom USC Magdeburg gegenüber. Die beiden Mädchen schenkten sich nichts, jedoch war Milla über die reguläre Kampfzeit etwas aktiver als Sandra, weshalb Sandra zweimal mit Shido verwarnt wurde. Am Ende der 3minütigen regulären Kampfzeit standen auf dem Scoreboard noch keine Wertungen und es ging ins Golden Score. Leider gelang es Sandra nicht ihre Techniken durchzubringen und sie wirkte deshalb weiter Inaktiv woraufhin sie zum dritten Mal mit Shido bestraft wurde, was die Disqualifikation für diesen Kampf bedeutete.
Am Ende des Turniers konnte sich Sandra dennoch über den Vize Landesmeistertitel freuen.